Landeshauptstadt von São Paulo und wichtigstes Finanz-, Unternehmens- und Handelszentrum Lateinamerikas. Größte Stadt Brasiliens und Amerikas sowie der Südhalbkugel, ist São Paulo die einflussreichste brasilianische Stadt im globalen Szenarium, beurteilt als 14. best-globalisierte Stadt des Planeten, durch die Globalization and World Cities Study Group & Network erhält sie den Status der globalen Alphastadt.

Unter den reichsten Städten der Welt belegt São Paulo den 10. Platz, die Stadt alleine verantwortet 12,26% des gesamten BIP Brasiliens und 36% der gesamten Produktion von Gütern und Dienstleistungen des Bundeslandes São Paulo, ist Sitz von 63% der Multinationalen in Brasilien, sowie verantwortlich für 28% der gesamten wissenschaftlichen nationalen Produktion – entsprechend der Daten von 2009.

Quelle: Wikipedia | São Paulo (Statdt)